News


Zurück zur Übersicht

25.11.2019

Mitgliederversammlung 2019 - Erweiterung des Vorstands

Am 23.11.2019 fand in Berlin die erste ordentliche Mitgliederversammlung des BSD statt.
Von inzwischen über 80 Mitgliedern waren fast 50 SynchronregisseurInnen und DialogbuchautorInnen anwesend.
Auf Beschluss der Mitgliederversammlung wurde der Vorstand auf drei Personen erweitert. Ab sofort vertreten Dominik Auer, Solveig Duda und Tobias Neumann den BSD im Vorstand.
Der Verband konzentriert sich künftig auf für die vertretenen Gewerke relevante Themen wie: Vertragsrecht, Urheberrecht, Gemeinsame Vergütungsregeln, Vergütung auf dem Streaming Markt, VG WORT/GVL. Dabei wird der BSD rechtlich von Dr. Nikolaus Reber (München) unterstützt und vertreten.
Wir freuen uns über jeden, der uns in diesen Bereichen/ in unseren Belangen unterstützen möchte.
Tobias, Dominik, Solveig



Zurück zur Übersicht